Haushaltsbuch - Download und Anleitung


haushaltsbuch.jpg

Das kostenlose Haushaltsbuch ermöglicht es, die Einnahmen und Ausgaben jedes Monats stets im Blick zu haben. Dadurch lassen sich die größten Kostenverursacher schnell ausfindig machen und Sparpotenziale entdecken. Bei diesem Haushaltsbuch handelt es sich um eine Excel-Tabelle, in die einfach die monatlichen Einnahmen und Ausgaben eingetragen werden können. Die Gesamtsummen und der Monatssaldo werden dann automatisch errechnet. Die Tabelle ist zugunsten einer eingängigen Bedienung bewusst einfach gehalten. Besondere Vorkenntnisse im Bereich Tabellenkalkulation sind nicht erforderlich. Benötigt wird entweder Microsoft Office ab Version 97 oder eine zu Microsoft Excel kompatible Tabellenkalkulation wie z.B. das kostenlose OpenOffice. Dieses Haushaltsbuch darf beliebig kopiert, verändert und weitergegeben werden.



Download


Das Haushaltsbuch kann hier heruntergeladen werden:


download-button

Anleitung


Monate:

Nach dem ersten Öffnen startet die Tabelle auf der Seite für den Monat Januar. Unten links befinden sich die Registerkarten der einzelnen Monate. Hier kann mit der Maus der aktuelle Monat ausgewählt werden.


monate.jpg


Einnahmen und Ausgaben:

Die linke Tabellenhälfte ist für den Bereich Einnahmen vorgesehen. In der ganz linken Spalte kann (optional) das Datum der jeweiligen Einnahme eingetragen werden. In der Spalte rechts daneben wird angegeben, um welche Art von Einnahmen es sich handelt. Hier sind schon vier Werte vorgegeben. Darunter können weitere ergänzt werden. In der dritte Spalte sind die Höhen der jeweiligen Einnahmen einzutragen. Die rechte Tabellenhälfte ist für die Ausgaben bestimmt. Auch hier sind bereits einige Posten vorgegeben, die in den freien Zellen darunter um Weitere ergänzt werden können. Felder, die nicht benötigt werden (z.B. Kfz-Versicherung wenn man kein Auto hat) können einfach frei gelassen werden.


Bei den festen Einnahmen und Ausgaben erscheinen immer automatisch die Werte des Vormonats. Diese Summen müssen also nicht jeden Monat wieder neu eingegeben werden. Wenn sich einer dieser Werte ändern sollte (z.B. durch Mieterhöhung), kann der neue Wert einfach in das Feld eingetragen werden. Der Wert erscheint dann automatisch an entsprechender Stelle des nächsten Monats.


ausgaben.jpg

Saldo:

Der Wert hinter dem Wort Monatssaldo (unten in der Tabelle) zeigt immer die Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben. Wenn die Ausgaben die Einnahmen übersteigen, steht ein Minus davor und die Zahl wird rot dargestellt.


saldo.jpg

Jahresstatistik:

Das Tabellenblatt ganz rechts (neben Dezember) enthält die Jahresstatistik. Hier werden die Einnahmen (grüne Linie) und Ausgaben (rote Linie) des gesamten Jahres grafisch dargestellt.


jahresstatistik.jpg



Themenübersicht

Kontakt

Facebook